05.01.2006

Ehrungen anläßlich der Gau-Generalversammlung 2006

Folgende Schützen wurden für ihr Engagement für das Schützenwesen, das Gemeinwohl und des geselligen Lebens von 2. Gauschützenmeister Ludwig Dirr ausgezeichnet:


Ehrennadel des Schützenbezirks Schwaben "Für treue Mitarbeit"


  • Stefanie Baur, Beuren

  • Josef Böck, Biberach/Asch

  • Josef Fath, Ingstetten

  • Karin Gerstlauer, Schießen

  • Bernd Haberes, Attenhofen

  • Andreas Heinrich, Biberachzell

  • Gerhard Hiller, Roggenburg

  • Josefine Kast, Schießen

  • Martin Leicht, Ingstetten

  • Thomas Leiter, Biberachzell

  • Silke Mayer, Ingstetten

  • Thomas Miller, Biberach/Asch

  • Johann Nadler, Ingstetten

  • Josef Neuhäusler, Ingstetten

  • Rosemarie Schöffel, Biberach/Asch

  • Berthold Seichter, Ingstetten

  • Brigitte Spiegler, Biberach/Asch

  • Roland Steck, Buch

  • Daniel Strahler, Biberachzell

  • Sabrina Tobisch, Biberachzell

Ehrennadel des BSSB "In Anerkennung"


  • Brigitte Baur, Biberach/Asch

  • Helmut Ertle , Buch

  • Stephan Haggenmiller, Oberhausen

  • Harald Hofmann, Attenhofen

  • Alois Müller, Biberach/Asch

  • Martin Schöffel, Biberach/Asch

  • Maria Störk, Beuren

  • Werner Walcher, Biberachzell

  • Anneliese Wolf, Ingstetten

  • Arno Zelinka, Biberach/Asch

Ehrennadel des Schützenbezirks Schwaben in Gold


  • Hermann Schmid, Bubenhausen

  • Josef Weithmann, Schießen

Ehrennadel des BSSB in Gold


  • Anton Moll, Schießen

  • Josef Schwehr, Wallenhausen

  • Karl Zahn, Biberach/Asch

Ehrennadel des DSB in Gold


  • Eugen Merk. Ober-Unterreichenbach

Gauehrenzeichen:


  • Alfons Baur, Schießen

  • Mathias Bihlmaier, Schießen

  • Helmut Lehner, Roggenburg

  • Martin Schöffel, Biberach/Asch

Ernennung zum Gauehrenschützenmeister


  • Ludwig Dirr, Erbishofen
    Gaureferent von 1976 bis 1986
    3. Gauschützenmeister von 1987 bis 1990
    2. Gauschützenmeister von 1991 bis zum 5. Januar 2006

 

zurück | Druckversion



powered by webEdition CMS